Aktuelles

Cartoon der Woche

  • Cartoon der Woche

    Rückblick – Cartoon von NEL

    Leider so aktuell wie nur möglich … ist die Arbeit aus dem Jahr 2014 – vertreten in unserer Ausstellung „FRIEDE, FREUDE, EIERKUCHEN …“ von 2020 Online auf diesem Portal.


Einblicke

Auszug aus der Sammlung

Hier sehen Sie Beispiele von Zeichnungen aus unserem umfangreichen Bestand. Diesen können Sie unter Sammlung nach unterschiedlichsten Aspekten durchsuchen.

Oder Sie nutzen die speziellen Angebote wie: Zeitbezüge mit Zuordnung historischer Zeiträume, oder Künstler mit ausführlichen Biografien.


Sammlung Online

Die Sammlung der Stiftung Museen für Humor und Satire

Unser Portal gibt einen Einblick in die umfangreiche Sammlung von über 40 000 grafischen Originalen der Kunstgenres Cartoon und Karikatur sowie zu weiteren Zeugnissen visueller Formen von Humor und Satire. Die Stiftung in Trägerschaft der „Cartoonlobby e.V.“ sammelt, bewahrt und dokumentiert dieses Kulturerbe für die Nachwelt seit 2010 – verfügt aber derzeit über kein eigenes Haus.

Auf diesen Internetseiten von „cartoonmuseum-digital.de“ soll der Öffentlichkeit die Sammlung zugänglich gemacht werden. Anhand von exemplarischen Arbeiten, detaillierten Künstlerbiografien und historischen Bezügen ist es möglich, das Schaffen unterschiedlichster Klassiker der Zeichenkunst zu erleben und zu erforschen. Thematisch zu durchsuchen, zuzuordnen und zu nutzen.


Online-Ausstellung

„FRIEDE, FREUDE … EIERKUCHEN?“ – KARIKATUREN ZU KALTEM KRIEG & FRAGILEM FRIEDEN VON 1945 BIS 2020

Diese letzte Ausstellung in „analoger“ Form wurde im Rahmen von „Kulturland Brandenburg“ – Ende 2020 – im damaligen „Cartoonmuseum Brandenburg“ der Cartoonlobby in Luckau gezeigt.

Nur ein gutes Jahr später wurde diese von der Realität des Ukraine-Krieges eingeholt und nun noch einmal für das Portal der Sammlung als digitale Ausstellung dokumentiert und erweitert.


Video zur Sammlung

„Karikatur + Cartoon = Kunst“

Entstanden im Jahr 2020 mit dem Anliegen, Unterstützung bei der Suche nach einem neuen Standort für das Museum und die Sammlung der Stiftung zu erhalten. (Laufzeit 5:46 min)

Dieses Imagevideo begleitete die Kampagne zum Erhalt unserer Einrichtung in der Hauptstadtregion, die mit einer Petition an die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien endete.
Gezeigt werden Einblicke in die Arbeit mit der Sammlung am damaligen Standort vom Cartoonmuseum in Luckau.